Septemberfest 2010 in Carrara

Es war mal wieder soweit und das alljährliche Septemberfest in Carrara hat seine Türen geöffnet. Lecker Schweinshaxe, Rotkohl, Kartoffelsalat und Volksmusik erfreuen die Italiener. Seht euch einfach die Fotos an…

Ach und zum Kettenkarussell muss ich noch was sagen. Hier wird nicht wie in Deutschland schön brav Kettenkarussell gefahren, sonst du versuchst mit den verrücktesten Manövern, die Flagge abzureißen, die dort aufgehangen ist, damit du eine Freifahrt bekommst. Sieht unglaublich gefährlich, soll aber super viel Spaß machen. Fragt mal den Sandro 😉

4 Kommentare zu “Septemberfest 2010 in Carrara”

  1. Sebastian
    10:17Uhr am 31. August, 2010
    Border Top

    *wüüüürg* *wüüüüürg* 😉

    Border Bottom
  2. Giulia
    10:28Uhr am 31. August, 2010
    Border Top

    Ja wie *wüüürg*???

    Border Bottom
  3. Sebastian
    18:23Uhr am 31. August, 2010
    Border Top

    Wüüüürg@Sandro@Karussel

    Border Bottom
  4. Jonas
    11:49Uhr am 11. September, 2010
    Border Top

    Hat sowas von Takeshis Castle, das mit dem Karussel 😉

    Border Bottom

Kommentar schreiben