Gewitter

In Italien hat bereits der Sommer begonnen. Nach Tagen der absoluten Hitze, teilweise bis zu 40 Grad, hat es soeben angefangen zu gewittern. Wir freuen uns auf einen schönen Sommer, aber ab und an vermissen wir doch die schönen regnerischen Gewitter aus Aachen. Denn so ein bißchen Regen bringt doch ein bißchen Heimat nach Italien 😉 Jetzt ist es aber besser den Computer auszuschalten, denn hier in Italien weiß man ja nie! – Aber das ist auch gerade das Spannende! Grüße nach Deutschland und bis zu den nächsten Neuigkeiten aus unserem Italien Blog.
Nachtrag:
Kurz nachdem ich den Eintrag fertig geschrieben hatte, fiel in ganz Carrara der Strom für ca. 15 min. aus. Ich hatte es ja schon geahnt 😉
Und Alessandro stand im Supermarkt…

Kommentar schreiben