Benvenuto in Italia

So sieht es aus. Nach nun ca. 9 Monaten im bergigen Südtirol bin ich jetzt in der Toskana gelandet. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag der letzten Woche um ca 01:00 sind Samuele und ich hier
in Carrara aufgeschlagen. Bepackt mit einem Haufen an Kram (ich weiß immer noch nicht, wie ich den ganzen „Müll“ überhaupt hierher bekommen hab) haben wir nach ca. 4 Stunden gemütlicher
Fahrt quer durch Norditalien unser Ziel erreicht.

Freitags gab es dann noch ein vorzügliches Mittagessen mit allerhand Meeresfrüchten und Pasta und dann ging es auch schon los mit Ein- und Aufräumen. So langsam ist das Schlachtfeld in unserer
kleinen aber feinen Wohnung wieder begehbar und ich habe mich auch schon langsam ein bissel eingewöhnt.

Soweit die Neuigkeiten aus Italien. Wer uns nun besuchen möchte muss noch ein paar Kilometer weiter reisen, aber ich sage euch es lohnt sich.

Grüße aus Carrara, Toskana
Sandro

Kommentar schreiben